Auepodcast

Auepodcast

Folge 50: Endlich Sommer

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sommer, Sonne, Sonnenschein – was kann schöner sein? Im Grunde doch nur der Aufstieg von Aue in die 2. Bundesliga. Doch warum es nicht geklappt hat, beleuchten wir in unserer Saison-Abschlussfolge, die auch noch unsere Jubiläumsfolge ist. Was wurde aus den Saisonwetten von den Hörenden und natürlich auch von uns?

Genießt den Sommer und wir hören uns zu Beginn der neuen Saison wieder! Ein sommerliches Glück auf!

Folge 49: Ein letztes DI-MI-TRIJ

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

DII-MII-TRIJ NA-ZA-ROV! So wird es wohl am 20.05.2023 zum letzten Mal durch das erzgebirgische Fußballrund hallen! Das Ende einer bewegten Ära. Doch während viele Spieler bei Vereinen kommen und gehen, bleiben Legenden in den Herzen und Köpfen der Sympathisanten des Vereins. Ein Stück weit Ewigkeit in der schnelllebigen Welt des Profifußballes. Wieder zusammen mit Martin schauen wir auf die bisher bekannten Abgänge, die letzten Spiele, den Aufstiegskampf sowie auf den Auer Jugend- und Frauenfußball. Reinhören lohnt sich also wieder!

Hört rein!

Folge 48: Frostiger Frühling

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Während im Rest von Deutschland sich die Menschen an den ersten Sonnenstrahlen erfreuen, geht es in Aue frostig zu – und das nicht nur wettertechnisch. 5 Niederlagen aus den letzten 6 Spielen hat die bis vor kurzen sanft blühenden Veilchen in eine tiefe Schockstarre fallen lassen. Zusammen mit unserem Gast Max, dem eisigen Kämpfer diverserer Fußballforen und Mitglied der neu gegründeten Kumpelgruppe, schauen auf die aktuelle Lage im Verein. Ist alles so schlimm, wie gesagt wird? Wie eiskalt war der Verein mit dem Marc Hensel, der selbst bei Minusgraden noch in kurzen Trainingssachen versuchte die Herzen der Fans zu erwärmen? Wie kalt werden die Herzen der Fans bei der aktuellen finanziellen Lage des Vereins? Und werden nächste Saison kühle Personalentscheidungen gefällt? Wird die Kumpelgruppe die Saat für prächtig blühende Veilchen sähen? Naja, zumindest der HelgeDerWoche wird eure Herzen erwärmen.

Hört rein!

Bonus: Aue, Potsdam, Costa Rica (Interview mit Sophie Weidauer)

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sophie Weidauer ist seit vier Jahren fester Teil der Mannschaft von Turbine Potsdam in der Bundesliga und eine absolute Führungsspielerin. Die 21-jährige Erzgebirgerin begann ihre Karriere beim SV Tanne Thalheim und spielte parallel beim FC Erzgebirge Aue in der D-Jugend. Im Alter von 12 Jahren wagte sie dann den großen Schritt auf die Sportschule nach Potsdam, wo sie im Alter von nur 17 Jahren in der Bundesliga debütierte. Zuletzt gewann sie die Fritz-Walter-Medaille in Bronze.

Im Interview mit dem Auepodcast erklärt die Stürmerin ihre Leidenschaft zum Fußball und warum sie für Turbine Potsdam spielt, obwohl sie anderswo mehr Geld verdienen könnte. Sophie Weidauer wünscht sie mehr Anerkennung und Unterstützung für die Frauen des FC Erzgebirge Aue, wo ihre Schwester Michaela Weidauer Torjägerin in der Landesliga ist.

Auch für die DFB-Jugendnationalmannschaften war Sophie Weidauer aktiv. In der U17 wurde sie Europameisterin und führte die U20-Nationalmannschaft bei der WM in Costa Rica als Kapitänin auf den Platz.

Neben ihrem Beruf studiert Sophie Weidauer Sportmanagement im Fernstudium. Zum Abschluss erklärt Sophie, warum Profifußballerinnen auch während der Karriere Mütter können werden sollten und welche Unterstützung von den Vereinen es dafür braucht.

Vielen Dank für das Interview, Sophie Weidauer! Alles Gute für die Saison!

Hört rein!

Folge 46: Danke Jungs

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Siege sind immer schön. Derbysiege sind noch schöner! Glorreiche Siege gegen den westsächsischen Nachbarn der Schwanenstadt mit dem Regionalligastadion sind die Allerschönsten! Deswegen DANKE an die Jungs, Pavel und den gesamten Stuff des erzgebirgischen Derbysiegers. Ein besonderes Dankeschön geht raus an den Strafraumvielflieger Martin Männel und die bodenständige Diva Dimitri Nazarov. Zusammen mit unserem heutigen Gast Kevin beleuchten wir die letzten Spiele und stellen fest, dass schön spielen nicht immer gleichbedeutend mit erfolgreich spielen ist. Auch an dieser Stelle einen großen Dank an den Gast dieser Episode. Auch schauen wir zusammen auf die kommenden Spiele, insbesondere auf das kommende Sachsenpokalspiel gegen die Mannen aus der Nüschelstadt. Nicht unvergessen bleibt der Blick auf die Jugendmannschaft und nach langer Zeit hat sich Helge Leonhardt zu Wort gemeldet und spendet den darbenden Jüngern einen neuen HelgeDerWoche. Aber natürlich ein großes Danke an alle Hörenden!

Hört rein!

Folge 45: Liebe für alle

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Liebe für alle! An dieser Folge geht ganz viel Liebe raus an Alle, die zum Erfolg der Mannschaft im letzten Monat beigetragen haben und dass das Grubenlicht im Schacht wieder heller strahlt. Liebe geht raus an die offensiven und defensiven Minenschufter, die in letzten Spielen immer wieder durch Leistung und Engagement wichtige Siege und damit verbunden Punkten in den Muldenkippen verladen konnten. Aber ob Jonjic (Wie spricht man ihn aus?!) dies aber aus Liebe zum Fußball und der Region oder zu dem des Geldes tut, müssen wir dringend besprechen. Ganz viele Liebe geht auch raus an Pavel Dotchev für seine 300 Spiele in der 3. Liga, in welchen er nicht nur in Aue mit Rosen und Gladiolen überschüttet wurde. Liebe geht auch raus an Gescheiterte. Wir ordnen deswegen Timo Rosts neuste Aussagen auf Instagram ein. Und da ja in einem alten Buch auch steht, dass man seine (sportlichen) Feinde lieben soll, schauen wir mit euch zusammen auf den heißen März mit hoffentlich Leidenschaftlichen Derbys gegen Dresden, Zwickau und Chemnitz. Wird es eine Romanze oder doch eher ein Drama wie in Rosamunde Pilcher? Das Beste kommt zum Schluss: Wir beleuchten das Coming-out von Jakub Jankto und die Reaktion des Vereins auf Social Media dazu. Liebe ist für alle da! Lasst uns den Verein zu einer Gemeinschaft werde, wo jeder unabhängig von seiner Herkunft, Religion, Geschlecht, sexueller Orientierung und Identität sich willkommen fühlt.
(Foto: Steffen Colditz <3)

Hört rein!

Folge 44: Pavel 3.0

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Pavel ist zurück – das Comeback nach dem Comeback: Pavel 3.0! Zusammen schauen wir heute auf die Entwicklungen im Verein, die einem fundamentalen Erdbeben der Schachtstrukturen gleicht. Was wird aus der Ära Leonhardt / Voigt bleiben? Was ist nun im Verein zu tun, damit sich die Schachtbrigade fortan wieder professioneller auf der Ballettbühne des Fußballs tanzt? Zuvor klären wir euch auch auf, welche zeitweiligen Veränderungen bei uns im Podcast anstehen und stellen fest, dass Fußball ein wunderbarer Teil des Lebens ist, aber eben nicht das Leben. Doch zum Glück wurden wir unerwartet mit einem frischen Helge der Woche beschenkt. Auch beleuchten wir die erfolgreichen Spiele und fragen uns, ob wirklich alles Gold ist, was da punktemäßig so glänzt.

Hört rein!

Folge 43: Oh Schreck

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Oh Schreck, Aue steht auf dem letzten Tabellenplatz. Oh Schreck, Aue hat gut gespielt, schafft es aber dennoch nicht, überlebensnotwendige Siege einzufahren. Oh Schreck, auch die Jugendmannschaften von Aue performen aktuell unter ihren Möglichkeiten. Oh Schreck, es steht einmal mehr wieder ein Umbruch bei Aue an. Werde tatsächlich alte Zöpfe abgeschnitten, oder wird alter Wein in neuen Schläuchen präsentiert? Es gibt aktuell viel, was in der aktuellen Situation dem geneigten Fan einen Schreck einjagen kann – und die nächsten Wochen werden zeigen, ob dieser Schreck einem dauerhaften Grauen oder Erleichterung weichen wird. Doch gibt es auch Gründe für den Optimismus? All das besprechen wir in der aktuellen Folge. Hört also rein!

Folge 42: Entrostet

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ist es der erste kleine Sonnenstrahl nach einer langen, kalten Nacht oder doch nur das Flackern einer Stirnlampe eines verschütteten Bergmanns? Fakt ist aber, dass die Siege gegen Eilenburg im Sachsenpokal sowie Meppen in der Liga die ersten die Saison sind und dabei als Stimmungsaufheller und Schmerzenspflaster für viele geschundene Auer Fanseelen darstellen. Zudem hat es in den Tiefen der Auer Führungsstollen ein echtes Erdbeben gegeben und Vieles verändert, was lange Zeit als unverrückbar galt: Das Ende der Ära Helge Leonhardt und damit auch verbunden der des Helge der Woche? Wir schauen auf die Interimsobersteiger und diskutieren, wer neuer Trainer werden kann und was nach dem Ende der Ära Helge Leonhardt bleibt. Zudem werfen wir einen kurzen Blick auf die Auer Frauen- und Mädchenteams. Reinhören lohnt sich, gewagte Vergleiche und Thesen inklusive!

Folge 41: Befehl zum Siegen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ob sich die Spieler von Erzgebirge Aue fühlen, wie einst die Minenarbeiter in den tiefen Stollen, die gar nicht mehr glaubten, dass es noch tiefer gehen kann? Fakt ist, die sportliche Lage ist eisenhart prekär, die Aufbruchsstimmung wie Silberstaub im Wind verflogen und die Stimmung im Umfeld des Vereins explosiv wie TNT – und der Glanz des Präsidenten weit entfernt vom Schein von Uran im Dunkeln. Wir diskutieren die Gründe für die sportliche Misere und kommen dabei zu ganz anderen Schlüssen. Liegt die Wahrheit möglichweise – wie bei so Vielem -in der Mitte des Spielfeldes? Bleibt uns am Ende nicht mehr als Beten? Das klären wir in dieser Folge sowie im Helge der Woche. Hört rein!

Über diesen Podcast

Champions League, Millionengehälter, Wembleyrasen.

Die Liste an Dingen des modernen Fußballs, mit denen Erzgebirge Aue nichts zu tun hat, ist lang. Sehr lang. Dennoch gibt es viel zu erzählen und zu berichten vom kleinen Fußballklub aus Sachsen, der seit Jahren den Profifußball bereichert.

Martin, Tobias und Thomas besprechen regelmäßig die Spiele, begeben sich aufs (unebene) Taktikfeld und ordnen all die Geschehnisse ein, die rund um den Verein passieren. Es lohnt sich auf jeden Fall reinzuhören. Und das nicht nur, wenn die Drei versuchen zu erklären, wieso die Kleinstadt aus dem Gebirge doch irgendwann wieder im Europapokal spielt.

⚒ Glück auf ⚒

Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/2XMikros
Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/auepodcast/
Like uns auf Facebook: https://www.facebook.com/auepodcast

von und mit Martin van Elten, Tobias Düsterdick, Thomas Otto

Abonnieren

Follow us